Bernhard Reisewitz

Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Verkehrsrecht

 

 

Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn bis 1977

 

Referendariat beim Landgericht Bonn von 1977 – 1980

 

Zulassung als Rechtsanwalt 1980

 

1980 – 1984 Anwaltstätigkeit in der Kanzlei Selker in Paderborn

 

1984 Eintritt in die Anwalts- und Notariatskanzlei Hans-Joachim Reisewitz und Wilhelm Grolle

 

Notar seit 1990

 

Fachanwalt für Verkehrsrecht seit 2006

 

Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamm

Mitglied der Westfälischen Notarkammer

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht beim Deutschen Anwaltverein

 

 

Schwerpunkte der Tätigkeit:

Erbrecht

Gesellschaftsrecht

Grundstücksangelegenheiten

Landwirtschaftsrecht

Verkehrsrecht